Tutorials

So beschleunigen und verbessern Sie das Video-Streaming auf einem langsamen PC ganz einfach

Als nächstes werden wir sehen, wie wir das Video-Streaming auf einem langsamen PC auf ziemlich einfache Weise beschleunigen und verbessern können, um jede Art von Video, die wir wollen, auf unserem Computer genießen zu können.

So beschleunigen und verbessern Sie das Video-Streaming auf einem langsamen PC ganz einfach

Es ist heutzutage durchaus üblich, Videos online anzusehen oder zum Beispiel auf Twitch zu streamen. Etwas, das bei YouTube und dann bei Netflix sehr beliebt wurde. Heutzutage ist es üblicher, Filme oder Serien online anzuschauen, als sie auf andere Weise physisch zu erwerben.

Das Problem ist, dass Sie dafür einen guten Computer brauchen und das Wichtigste ist, eine stabile Verbindung zu haben, da es ganz darauf ankommt. Wir werden unten ein wenig sehen, wie man das Video-Streaming auf jedem Computer, der eine harte Zeit hat, beschleunigen und verbessern kann, Sie werden sehen, dass es ziemlich einfach zu erreichen ist.

So beschleunigen Sie das Video-Streaming auf einem langsamen PC

Es gibt keine einzige Methode, um das Video-Streaming auf unserem PC zu verbessern und zu beschleunigen. Wir müssen eine Reihe von Änderungen vornehmen, um gute Ergebnisse zu erzielen. Wir werden Schritt für Schritt alle Änderungen sehen, die wir vornehmen müssen, um dies zu erreichen.

Trennen Sie alle Geräte von Ihrer Verbindung

Vor dem Streaming müssen Sie unbedingt alle Geräte überprüfen, die mit Ihrem Netzwerk verbunden sind. Dies ist sehr wichtig, da einige Anwendungen viel Bandbreite verbrauchen können. Je mehr Geräte verbunden sind, desto weniger Verbindung benötigen wir, um das Streaming ordnungsgemäß durchzuführen.

Das Problem tritt auf, wenn wir mehrere Geräte haben und viele Personen im Haus sie verwenden. Vom Ansehen von Videos auf YouTube über das Genießen der besten Netflix-Serien bis hin zum Musikhören auf Spotify. Alles verbraucht das Internet und wenn es um Streaming geht, wäre es ideal, wenn niemand sonst die Verbindung nutzt.

Temporäre Internetdateien löschen

Es ist auch eine gute Idee , alle temporären Internetdateien zu löschen und Ihren Cache zu leeren. Es sammelt sich an, wenn wir in unserem Browser im Internet surfen. Dies ist im Allgemeinen eine gute Sache, da die Ladezeiten verschiedener Websites, die wir regelmäßig besuchen, optimiert werden.

Das Problem ist, dass, wenn es sich ansammelt, wenn wir die temporären Internetdateien nicht von Zeit zu Zeit bereinigen. Wenn Sie dies nicht tun, haben Sie möglicherweise Probleme mit dem Browser, der Computerleistung usw. In diesem Fall wird empfohlen, eine Art Programm für CCleaner zu verwenden, um alle diese Dateien gründlich zu bereinigen.

So optimieren Sie das Video-Streaming auf meinem PC

Ethernet, wann immer Sie können

Eine Kabel- oder Ethernet-Internetverbindung wird immer besser sein als Wi-Fi. Es ist viel stabiler und vor allem schneller. Wenn Sie Video-Streaming auf Ihrem PC genießen möchten, ist es daher ideal, dass er per Kabel mit dem Internet verbunden ist.

Wenn dies nicht möglich ist, sollten Sie Ihren Computer so nah wie möglich am Modem aufstellen, damit das Signal optimal ist. Dies ist wichtig, denn je weiter wir davon entfernt sind und vor allem je mehr Objekte oder Wände dazwischen sind, desto geringer ist die Verbindungsgeschwindigkeit.

Vorsicht bei Hardwarebeschleunigung

Durch die Hardwarebeschleunigung im Browser wird eine universelle Einstellung verwendet, die für jede Art von Computer geeignet ist. Das Problem ist, dass dies in vielen Fällen nicht bedeutet, dass es sich um die ideale Konfiguration handelt.

Wenn wir diese Option deaktivieren, kann das betreffende Streaming erheblich verbessert werden. Abhängig von Ihrem Betriebssystem kann die Methode zum Ändern dieser Option variieren, sie ist jedoch relativ einfach zu finden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button