Tutorials

So navigieren Sie durch ein überfülltes oder überlastetes Web – schnell und einfach

Wir alle hatten die Situation, in der wir auf eine Seite über Arbeit oder Universität zugreifen müssen und sie nicht mehr funktioniert, und obwohl wir bereits versucht haben, den Router neu zu starten, lautet die Meldung, die wir weiterhin finden, normalerweise: “Diese Webseite ist nicht verfügbar “.

So rufen Sie eine verstopfte oder überlastete Webseite auf – schnell und einfach

Warum wird eine Webseite gesättigt oder überlastet?

Es gibt viele Gründe, warum eine Webseite irgendwann überlastet wird, zu den häufigsten Ursachen gehören, dass zu viele Personen gleichzeitig mit der Seite verbunden sind, wenn die Server, auf denen diese Seite gehostet wird, kein gutes Netzwerk haben Infrastruktur, möglicherweise stürzt die Seite auf unbestimmte Zeit ab. Eine andere Ursache ist, dass das Cache-System der Website, auf die wir zugreifen möchten, nicht richtig konfiguriert ist, da dies ermöglicht, dass, wenn eine Seite von einem Benutzer besucht und seitdem nicht geändert wurde, der Cache verhindert, dass diese Website heruntergeladen werden muss erneut, wodurch eine Serversättigung durch übermäßige Download-Anforderungen vermieden wird.

Auch die Überlastung einer Seite kann mit Hardwareproblemen in den Speicherfestplatten des Hostings, Netzwerks, Softwarefehlern, Unterbrechung des Stromflusses, Aussetzung der Seite wegen Verstoßes gegen Gesetze aufgrund ihres Inhalts und sogar Fehlern beim menschlichen Eingreifen in Verbindung gebracht werden in der Verwaltung der Serversoftware.

Erfahren Sie, wie Sie eine überfüllte oder überlastete Webseite aufrufen

Es gibt mehrere Möglichkeiten, auf diese Seiten zuzugreifen, auch wenn sie nicht verfügbar sind. Diese Tricks dienen dazu, jede Webseite, die Sie vor ein Problem stellt , wiederzubeleben und so Ihr Surfen im Internet effektiv zu beschleunigen.

Aus dem Google-Browser

Die erste Methode, mit der Sie auf eine nicht funktionierende Webseite zugreifen können, ist der Zugriff über Google. Wie andere Methoden führt auch diese Seite verschiedene Arten von Downloads durch, die Sie beobachten können, und speichert Kopien davon, die indiziert sind, sodass Sie beim Absturz einer Seite auf ihre zwischengespeicherte Version zugreifen können.

Um auf diese Version zuzugreifen, müssen Sie in der Google -Suchmaschine nach dieser Seite suchen. In diesem Fall sollte direkt neben dem Ergebnis ein grüner Pfeil erscheinen, auf den wir klicken. Nach dem Drücken wird die Option “ Cache “ angezeigt. Durch Drücken greifen wir problemlos darauf zu.

Verwenden von Wayback Machine

Wayback Machine umfasst ein digitales Archiv, das seit mehr als zwei Jahrzehnten ohne Gewinn funktioniert und über gespeicherte Dateien auf verschiedene zwischengespeicherte Versionen mehrerer Webseiten zugreift.

Wayback Machine besucht eine Seite und speichert sie in ihrem Archiv, wiederholt diesen Vorgang dann mehrere Wochen oder Monate lang, sodass ein Archiv des gesamten Internets erstellt wird. In ihrer Kopfzeile können wir feststellen, dass die Seite bereits mehr als 286 Milliarden Seiten gespeichert hat.

Um auf eine nicht mehr funktionierende Webseite zugreifen zu können, müssen Sie nur die URL in das Suchfeld eingeben. Die Wayback Machine durchsucht alle Ihre gespeicherten Dateien und stellt Ihnen alle Versionen der gefundenen Webseite zur Verfügung.

So verbessern Sie die Lade- und Downloadgeschwindigkeit einer Webseite

Die Ladegeschwindigkeit einer Website ist eines der wichtigsten Merkmale, die beim Surfen im Internet berücksichtigt werden müssen. Wenn Sie den Inhalt einer Seite herunterladen möchten, zeigen wir Ihnen einige Strategien, die Sie anwenden können.

Konzentrieren Sie sich auf die Serverqualität

Wenn Sie einen schlechten Server haben, kann es lange dauern, bis die Webseite geladen ist. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie es schaffen, einen Qualitätsserver zu bekommen, der verschiedene Prozesse erleichtert.

Verwenden Sie den Website-Kompressor

Wenn Ihr Computer beginnt, Ihre Dateien wie Zip zu komprimieren, wird die Größe dieser Dateien tendenziell reduziert, weshalb es durchaus üblich ist, dass Benutzern empfohlen wird, verschiedene Dateien zu komprimieren, die sie direkt aus dem Internet herunterladen.

Eine gute Möglichkeit, dies zu tun, ist die Verwendung von Gzip, das für alle Dateien innerhalb einer Webseite funktioniert. Sobald Sie Gzip installiert haben, komprimiert dieses Programm alle Dateien, die von einer Website heruntergeladen werden, automatisch, wodurch Sie viel auf Ihrem Gerät sparen.

Fahren Sie fort, um die Bilder zu optimieren

Wenn Sie mit der Gestaltung einer Webseite fortfahren, ist es wichtig, dass Sie Ihrem Browser mitteilen, welche Abmessungen Ihre Bilder haben werden. Denn sonst baut die Seite hauptsächlich den Text auf und lädt als letzten Ausweg die Bilder hoch.

Wenn Sie diesen ganzen Prozess dagegen mit der Angabe der Abmessungen dieser Bilder beginnen, weiß der Browser, was seine Hauptaufgabe ist, und gestaltet die Seite korrekter.

Mit all diesen Elementen können Sie auf jede Webseite zugreifen, ohne Stunden vor dem PC verbringen zu müssen, ohne zu wissen, was zu tun ist.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button