Anwendungen

Wer zahlt für kostenlose Uber-Fahrten?

Uber Technologies Inc. ist ein privates US-amerikanisches Unternehmen, das international tätig ist; wurde 2009 in der Stadt San Francisco im Bundesstaat Kalifornien gegründet. Aber wer hat Uber erfunden? Seine Schöpfer sind Travis Kalanick und Garrett Camp; Ziel ist es , private Nutzer mit Chauffeuren zu befördern.

Wer zahlt für KOSTENLOSE Fahrten mit UBER

Und eine der Hauptattraktionen von Uber sind die Coupons, Werbeaktionen und kostenlosen Fahrten, die sie anbieten; Nun, wer bezahlt diese kostenlosen Uber-Fahrten? Der Fahrer oder Uber?

Nun, die Wahrheit ist, dass beide Parteien es tun, wenn auch nicht im gleichen Verhältnis; Das heißt, wenn die kostenlose Fahrt auf eine Uber-Aktion zurückzuführen ist, zahlt sie dem Fahrer 75 % des Gesamtbetrags; die restlichen 25 % zahlt also der Fahrer.

Was wird benötigt, um den Uber-Transportservice zu erhalten?

Um den Dienst zu erhalten, müssen Sie zunächst die Anwendung online über ein Mobiltelefon herunterladen, entweder bei Google Play oder im App Store. Dann können Sie die Uber-Anwendung einfach installieren und müssen nur die erforderlichen Informationen eingeben, die Sie Schritt für Schritt zur Registrierung bei Uber auffordern.

Daten wie Name, Adresse und Kredit- oder Debitkarte sind diejenigen, die Sie für Ihre Zahlungen verwenden werden ; Heutzutage und durch diese Anwendung können Sie in Uber mehrere Zahlungsarten in bar oder mit Karte hinzufügen.

Wenn Sie nun den Service für eine Reise benötigen, müssen Sie den Ort auswählen, an dem Sie abgeholt werden, und den Zielort, der später bestätigt werden muss. Sie können sofort sehen, welches Auto Ihrem Ausgangspunkt am nächsten ist; Es zeigt Ihnen auch den Tarif an, der sich nach dem von Ihnen benötigten Fahrzeugtyp, den zurückgelegten Kilometern und der Transferzeit richtet.

Was sind die verschiedenen Arten von Autos, die Uber dir anbietet?

Das Unternehmen Uber bietet verschiedene Arten von Autos an, alles hängt von der Anzahl der zu transportierenden Passagiere ab und davon, ob Sie einen Basis-, Standard- oder exklusiveren Service benötigen. Natürlich hängt es davon ab, was Sie je nach Anlass benötigen; es ist offensichtlich, dass auch der Preis variiert.

Ein Service für bis zu 4 Passagiere gilt als Basis oder Standard und wird normalerweise in Honda Accord-Autos durchgeführt und heißt UberX; aber es gibt auch andere Modelle namens Uber XL, die 6 Passagiere in Modellen vom Typ Chrysler Pacifica befördern können.

Jetzt, wenn der Service exklusiv ist, werden Sie unter anderem in Autos wie Mercedes Benz, Audi oder BMW abgeholt; und heißen Uber Select, Uber Black und Uber SUV.

Wie bekommt man Freifahrten im Unternehmen Uber?

Das Unternehmen Uber Technologies Inc. hat verschiedene Arten von Rabatten, Coupons und Aktionscodes , die Sie für spätere Reisen sammeln können; zum Beispiel, wenn Sie den Uber Bewerbungsservice mehrmals pro Woche nutzen oder wenn Sie dank der Uber Visa Karte Rabatte in Restaurants erhalten.

Durch Uber Rewards erhalten Sie auch Punkte für die Dollars, die Sie für die verschiedenen Uber-Dienste ausgeben, und durch geworbene Freunde, die bei ihrer ersten Fahrt einen Rabatt für Ihre erhalten; Wenn Sie die Plattform für eine Weile nicht mehr nutzen, erhalten Sie schließlich Werbeaktionen und Coupons, die Ihnen in Zukunft helfen werden.

Wer kann sich für eine kostenlose Fahrt mit Uber qualifizieren?

Jeder kann, auch wenn Sie ein neuer Benutzer sind. Richtig, Ihre erste Reise könnte kostenlos sein, da jeder Benutzer einen Aktionscode erhalten kann, entweder für einen Rabatt oder für seine Reise; Dies hängt von den Kosten und der von Ihnen verwendeten Promo ab.

Wenn Sie den Newrider15 nutzen, erhalten Sie einen Rabatt von 5 Dollar für jede Ihrer ersten 3 Fahrten; Wenn der erste einen niedrigeren Wert hat, ist er kostenlos, aber wenn nicht, müssen Sie die Differenz von diesen 5 Dollar bezahlen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Uber weltweit eine sehr gute Akzeptanz gefunden hat; und obwohl es große Konkurrenten auf dem Markt hat, behält es weiterhin bei ; Es hat in Lateinamerika, insbesondere in Costa Rica, ein erhebliches Wachstum verzeichnet und ist das erste in der Akzeptanz und das dritte weltweit nach Australien und Singapur.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button